Entscheiden Sie sich für die gründliche Korrektur von Rechtschreibung und Grammatik (Korrektorat) oder zusätzlich die Abrundung von Ausdruck und Inhalt (Lektorat), wenn Ihr Leser nicht unnötig über fehlerhafte Schreibweisen, Wiederholungen oder Stilbrüche stolpern soll.

 

Beide Leistungen erfolgen entweder in digitaler Form, das heißt direkt in der Datei, oder auf einem Papierausdruck, jedenfalls immer mit nachvollziehbaren Korrekturen und Kommentaren. Bei der Rücksendung erhalten Sie außerdem ein individuelles Schreiben, in dem aufgetretene Unregelmäßigkeiten und/ oder einschlägige Leitsätze für Sie zusammengefasst sind, damit Sie gezielt und besser weiterarbeiten können.

 

Mein Themenschwerpunkt liegt auf Belletristik (Erwachsenen- und Kinderliteratur) und allgemeinen Sachtexten, die zum Beispiel auch für Internetauftritte und Werbung nötig sind.

Je nach erforderlichem Fachvokabular bearbeite ich jedoch ebenfalls gern Fachtexte und wissenschaftliche Arbeiten (Magister-/ Diplom-/ Masterarbeiten, Dissertationen, Forschungsberichte etc.) mit geisteswissenschaftlichen Inhalten.

AGB

Das ist ein Wort!